top of page
​- T A G U N G E N / C O N G R E S S E S -​

Die MEG führt gewöhnlich jährlich eine große Jahrestagung in wechselnden Städten durch. Aufgrund der durch Corona ausgefallenen Jahrestagung des Jahres 2021 werden im Jahr 2022 voraussichtlich zwei Tagungen stattfinden

Meister Eckhart Taery.jpg

The MEG usually organises one annual conference in changing locations. As the annual conference of the year 2021 has been postponed because of Covid, there will are two conferences planned for the year 2022.

 02 / 24      L E K T Ü R E    H a u s   M a r i a   L i n d e n b e r g

2. bis 4. Februar 2024

Haus Maria Lindenberg

 

Freitag, 03. (18 Uhr) – Sonntag, 05. Nov. 2023 (13 Uhr)

 

Anmeldung bis 12. Oktober 2023

 

Lektüre und Kontemplation mit Texten von Meister Eckhart

 

Meister Eckhart und die Frage nach dem „Ich“

Beginn Freitag, 02.02.24 | 18:00 Uhr mit dem Abendessen Ende Sonntag, 04.02.24 | 13:30 Uhr mit dem Mittagessen

 

Kosten, Übernachtung/Verpflegung pro Person

EZ 162,00 €

DZ 137,00 €

Kursgebühr 120,00 € bis 170,00 € nach Selbsteinschätzung

Ermäßigung auf vorige Anfrage möglich.

Leitung:

Siegfried Rombach M.A., Kirchzarten Philosophie und Theologie, Geistlicher Begleiter

Ines Rombach, Kirchzarten Pädagogin, Ausbildung in Seelsorge, Weiterbildung Kunsttherapie

Screenshot 2023-12-08 132504-.png
Nächste

 3 / 24         T A G U N G   M Ü N C H E N 

Diese Tagung im 15.-17.3. 2024 hat das Thema "Eckhart und die Kirche". 

Die Tagung wird organisiert in Kooperation der MEG mit der Katholischen Akademie in Bayern

groeswappen_münchen.jpg
Gaestehaus_Muenchen_Schwabing_Brunnen_.jpg
Geplante

 05 / 24      L E K T Ü R E    K L O S T E R    H E I L I G K R E U Z T A L

2. bis 4. Februar 2024

Kloster Heiligkreuztal

 

Kurs 1: 10. – 12. Mai 2024 (24205) „Meister Eckhart als Anwalt der Menschenwürde“

Anmeldung bitte bis spätestens 18. April 2024

 

Kurs 2: 11. – 13. Oktober 2024 (24209) „Lebenshilfe bei Meister Eckhart“

Anmeldung bitte bis spätestens 19. September 2024

Lektüre und Kontemplation mit Texten von Meister Eckhart

 

Meister Eckhart und die Frage nach dem „Ich“

Seminargebühr: je Kurs 150,– Euro

Anzahlung bei Anmeldung: 70,– Euro

pro Wochenende:

VP im EZ mit Etagendusche/-WC: 138,– Euro

VP im EZ mit Dusche/WC: 168,– Euro

VP im DZ mit Etagendusche/-WC: 118,– Euro

VP im DZ mit Dusche/WC: 148,– Euro

Leitung:

Siegfried Rombach M.A., Kirchzarten Philosophie und Theologie, Geistlicher Begleiter

Ines Rombach, Kirchzarten Pädagogin, Ausbildung in Seelsorge, Weiterbildung Kunsttherapie

Screenshot 2023-12-08 132504-.png

  / 25           T A G U N G   P O Z N A Ń

Diese Tagung im 2025 hat das Thema "Meister Eckhart als europäische Figur. Übersetzungen und literarische Rezeption".

Die Tagung wird organisiert in Kooperation der MEG mit der Adam Mickiewicz-Universität Poznań.

This conference in 2025 will deal with "Meister Eckhart as a European. Translations and literary reception".

It will be co-organized with the Adam Mickiewicz-Universität Poznań

222px-POL_Poznań_COA.svg.png
Collegium_Minus_w_Poznaniu.jpg

  / 26           T A G U N G   W Ü R Z B U R G 

Diese Tagung im 2026 hat das Thema "Meister Eckhart zu Armut und Reichtum".

 

Die Tagung wird organisiert in Kooperation der MEG mit dem Lehrstuhl von Univ.-Prof. Dr. Christine Büchner, Würzburg

640px-Würzburg_-_Wappen_am_Juliusspital_(Altbau,_Portal_am_Park).jpg

This conference from 2026 will deal with "Meister Eckhart on poverty and riches".

It will be organized in cooperation with the chair of Univ.-Prof. Dr. Christine Büchner, Würzburg

Würzburg,_Sanderring_2-001.jpg

  / 27           T A G U N G   X

Stadtsiegel-freiburg.jpg
Mosaik_Freiburg_P1150299.jpg

  / 28        I N T E R N A T I O N A L E  T A G U N G   E R F U R T 

Diese Internationale Tagung zum 700. Todestag Meister Eckharts im 2028 findet in Erfurt statt.

 

Die Tagung wird organisiert in Kooperation der MEG mit weiteren internationalen Gesellschaften und der Eckhart Forschungsstelle des Max Weber Kollegs der Universität Erfurt

This international conference on the 700th anniversary of Meister Eckhart's death in 2028 will take place in Erfurt.

It will be coorganized with the Eckhart Forschungsstelle des Max Weber Kollegs der Universität Erfurt

Portal_Predigerkirche_Erfurt.jpg
csm_Uni_Erfurt_Domstrasse_10_Kunigundenhalle_19664a1c34.jpg
bottom of page